Kinderversicherung

Kind kranken versichern: privat oder gesetzlich?

Kinder müssen natürlich eine Krankenversicherung erhalten. Sei es eine private- oder eine gesetzliche Krankenversicherung, der Schut ist nötig. Nur welche Krankenversicherung soll ich wählen? Privat oder gesetzlich und kann ich frei wählen? Das sind Fragen, die wir gern beantworten möchten.

Kind kranken versichern: privat oder gesetzlich?

Krankenzusatzversicherung für Kinder

so schützen Eltern ihre Sprösslinge preiswert und leistungsstark gegen alle Eventualitäten, die im ambulanten, zahnärztlichen und stationären Bereich auftreten können. Auch besondere Leistungen wie der Heilpraktiker können versichert werden (siehe unten). Die entsprechenden Tarife sind speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten.

Krankenzusatzversicherung für Kinder

Notwendigkeit der Kinderunfallversicherung

Hier eine neue Jacke, da ein neues Kuscheltier: Kinder werden gern beschenkt. Wie schön ist es, wenn diese kleinen Augen leuchten. Aber auch eine Kinderunfallversicherung ist ein so wichtiges Geschenk für Kind und Eltern. Warum? Weil sie allen Beteiligten im Fall der Fälle die finanzielle Freiheit gibt, um sich ausschließlich auf die Genesung zu konzentrieren.

Notwendigkeit der Kinderunfallversicherung

Welche Kinderversicherungen werden benötigt?

Das Baby ist gesund und munter zur Welt gekommen, die Eltern sind glücklich. Wer denkt dann an eine Versicherung für das Baby? Wir, denn das ist unser Beruf. Auch für die kleinen Erdenbürger gibt es spezielle Kinderversicherungen, die beispielsweise Kosten für alternative Heilbehandlungen oder Chefarztbehandlungen absichern.

Welche Kinderversicherungen werden benötigt?

Die Kinderunfallversicherung - ein Muss

Die Sicherheit der eigenen Kinder ist sicherlich etwas, auf das Eltern einen ganz besonderen Wert legen. Dennoch ist es nicht immer möglich, seine Kinder vor allen Gefahren zu schützen, da Unfälle jederzeit und auch überall passieren können. Dabei ist es natürlich keinesfalls möglich, sein Kind rund um die Uhr zu beobachten und es im besten Falle noch in Watte zu packen. 

Die Kinderunfallversicherung - ein Muss

Großeltern sparen für später

Wohl dem Enkel, dessen Großeltern Monat für Monat unbemerkt etwas in die Sparbüchse stecken, damit das Kind später auf finanzielle Reserven zurückgreifen kann, wenn es etwas  anschaffen möchte oder das Geld für die Ausbildung benötigt.

Großeltern sparen für später

Brillenversicherung für Kinder

Brillenversicherungen für Kinder – Eine gute Entscheidung!
Kinder sind ständig in Bewegung – und das ist auch gut so. Sie toben gern, sie tollen auf dem Spielplatz herum, spielen Fangen und fahren wild mit dem Fahrrad. Da bleibt es nicht aus, dass es hin und wieder zu Stürzen und Bruchlandungen kommt.

Brillenversicherung für Kinder

Die Kinder Unfallversicherung

Bei mehr als zwei Millionen Unfällen pro Jahr werden Kinder verletzt. Bei rund 80 % aller Verletzungen sind diese nicht durch den gesetzlichen Unfallschutz abgedeckt. Deswegen ist die Kinderunfallversicherung eine der wichtigsten Versicherungen, die gerade junge Elternteile für ihre Kinder abschließen sollten.

Die Kinder Unfallversicherung

Kontaktieren Sie uns

030 / 633 11 40 0 (Mo-Fr 9-19 Uhr)

E-Mail-Anfrage

Schadensfall/Änderungen melden